über uns

Prod-Met ist seit 30 Jahren auf dem europäischen Markt mit Metallwaren.
Im Jahr 1984 gründete Adam Niedzielski Prod-Met als kleiner Familienbetrieb. Damals war der Firmensitz in Laski bei Warschau.
Schnell wachsende Aufgaben haben nach neuem Standort verlangt.
Im Jahr 1995 wurde ein ehemaliger VEB Betrieb in der Nähe von Ciechanow
in Sonsk gekauft.
Hier findet die ganze Produktion bis heute statt.
Kontinuierlich wachsen technologische und räumliche Möglichkeiten.
Werden neue Hallen gebaut und CNC Maschinen gekauft.
Unsere Produktionspalette wird immer breiter.
Monatlich verarbeiten wir mehrere Tonen Blech, Rohre und Drähte aus Stahl.
Als Groskunde bei der Materialbeschaffung erziehen wir gute Einkaufspreise.
Den Vorteil geben wir an unsere Kunden bei den bestellten Produkten weiter.
Unsere Produkte kommen aus dem POS Bereich, das sind Verkaufsständer für verschiedene Weltmarken der Lebensmittel, Bekleidung, Kosmetik, Schreibwaren und Getränkeindustrie. Dazu viele andere Marken.
Unsere Kunden kommen aus dem europäischen Raum; Deutschland, Holland, Frankreich oder England.
Im Jahr 2001 wurde Prod-Met in eine GmbH Struktur umgebaut.
Wir sind ein polnisches Betrieb, beschäftigen ca. 70 Mitarbeiter unter den Mitarbeiter sind erfahrene Konstrukteure und Technologen.
Wir arbeiten auf Basis von Solid Edge und Solid Works Konstruktionsprogrammen.

Ständig wachsende Anforderungen und Wettkampf erzwingen Modernisierung und Anpassung.
Unser CNC Maschinenpark beinhaltet;
Lasermaschinen Firmen Trumpf und Bystronic
Schweißroboter KUKA mit Fiberresonator der Firma Trumpf
Numerische Stanzmaschinen Trumpf
Abkantpressen Beyler
Holzbearbeitungsmaschine Homag und Felder
Drahtbiegemaschine Wafios
Rohrbiegemaschine RASI
Pulverlackiererei.